Über Uns

Geschäftsführerin

Dr. Kristy Koth

ist promovierte Literaturwissenschaftlerin (Northwestern University, 2001) und hat während ihres Studiums zusätzlich Sprachpädagogik studiert. Teil der Geschäftsführung bei Edition bi:libri ist sie seit 2007. Seit 2015 leitet sie den Verlag alleine.

Grafikerin

Heljä Albersdörfer

Jahrgang 1966, arbeitete viele Jahre als Grafikerin für verschiedene Werbeagenturen in München.
Für Edition bi:libri ist sie seit 2004 als freiberufliche Grafikerin tätig. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in München.

Lektorat

Josefine Bruckmoser

schloss 2016 ihr B.A.-Studium Deutsche Sprache und Literatur sowie Französische Literaturwissenschaft an der Universität Hamburg ab. Es folgten Praktika bei Ravensburger und ArsEdition. Im August 2018 schloss sie den M.A. Buchwissenschaft: Verlagspraxis an der LMU München ab. Seit Beginn des Jahres 2018 ist sie bei Edition bi:libri.

Grafikerin

Susanna Gnugesser

Jahrgang 1968, studierte Graphik-Design an der Akademie U5. Sie arbeitete für einige Jahre festangestellt in mehreren Werbeagenturen in München. Seit 1997 ist sie freiberuflich tätig. Bevor sie 2011 zu Edition bi:libri kam, verbrachte sie fünf Jahre in den USA. Mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern lebt sie in München.

Jean-Yves De Groote

Evgeni Vishnevski

Sebastian Prittwitz

Carlos Aparicio

Luca Canzonieri

Ismail Al Ashat

Dr. Raffaella Merlini Zanghi

Dominique Kirmer

Dr. Olga Balboa Sánchez

Mercede Salehpour

Evgeni Vishnevski

Samson Solomon

Ilyas Isa

Eda Hirschberg

Dr. Ahmad Sagheer

Beatriz Bernabé

 

Lori Lorenzen

Betty Legler

studierte klassische Gitarre bei Monika Burzik und Andreas Herzau an der Päd. Hochschule Düsseldorf sowie Jazzgitarre bei Eddy Marron an der Musikhochschule Köln. Er machte bereits über 500 Aufnahmen als Studio-Gitarrist und ist Preisträger des WDR-Wettbewerbs „Stadtmusik“. Er komponiert für den WDR, für Werbung und für Verlage wie „Edition bi:libri“. Seit 1996 ist er Betreiber des „FLUXX-Tonstudios“ mit u.a. zwei Grammy-Nominierungen und Produzent des studio-eigenen Labels „FLUXX-Records“.

ist eine Schweizer Sängerin und Songwriterin.
Ihr erstes Album erschien 1981 und erreichte Goldstatus in der Schweiz. In den folgenden Jahren erschienen weitere Alben. 2005 erschien die erste CD für Kinder: ein Märchen und Kinderlieder über den Zwerg "Murrlibutz". Für Edition bi:libri komponierte sie die Musik zu "Wer ruft denn da?" sowie für "Arthur und Anton".